Zur Startseite [Uhren Schmuck Shops Shopping News Trends] Uhren Schmuck Shops News

Shop-Suche Produkt-Katalog News der Branche Infobank Service


Infobank-Links: Museen


Deutsches Uhrenmuseum

Das Deutsche Uhrenmuseum in Furtwangen ist ein Muß für jeden Uhrenfreund.

Das Deutsche Uhrenmuseum liegt im geografischen Zentrum der Schwarzwälder Uhrmacherei. Die 150jährige Sammlung von Schwarzwalduhren ist weltweit die umfassendste ihrer Art und vermittelt einen tiefen Einblick in Geschichte, Tradition und Kultur des Schwarzwalds.

Auch Uhren aus dem Ausland wurden hier bereits im 19. Jahrhundert gesammelt. Ankäufe des Landes, z.B. die Sammlung Hellmut Kienzle im Jahr 1975, ergänzen den internationalen Bestand. Ein weiteres Augenmerk der heutigen Sammlung liegt auf Uhren des Alltags. Mit über 8000 Objekten zeichnet die Sammlung ein facettenreiches und internationales Bild von Geschichte und Technik rund um das Phänomen Zeit.

In regelmäßigen Abständen finden Veranstaltungen statt.

Schmuckmuseum Pforzheim

Das Schmuckmuseum der Goldstadt Pforzheim zeigt in wechselnden Ausstellungen verschiedene Arbeiten von Künstlern der Goldschmiedezunft.

Ein Muß für jeden Schmuckfreund.

Ruhlaer Uhrenmuseum

R u h l a
die Stadt der Thüringer Uhrenindustrie - 140 Jahre Tradition

Ruhla liegt im Thüringer Wald, südlich von Eisenach.
Diese Mittelgebirgsstadt ist ein traditionelles Zentrum der Uhrenindustrie und der Feinmechanik.

Im Gebäude der Gardé-Uhrenmanufaktur ist das Uhrenmuseum untergekommen.

Uhrenmuseum Bühlau

Uhrenmuseum Bühlau: im Gelände der ehemaligen Sägemühle, Hauptstraße 59. Die Ausstellungsräume sind mit einer Alarmanlage zusätzlich gesichert. Besichtigungen sind nach Vereinbarung möglich, 035954 / 5 02 80, 5 05 60.

Uhrenindustriemuseum Villingen-Schwenningen

"Industriegeschichte erleben", ist das Motto, dem sich die Initiatoren verschrieben haben. Besonderes Augenmerk wurde neben der Technikgeschichte auch auf die sozial- und wirtschaftsgeschichtlichen Gegebenheiten des Fabrikzeitalters gelegt. Auf vielseitige, oft spielerische und humorvolle Art wird gezeigt, wie es einst in der Uhrenindustrie zugegangen ist.

Museum für Uhren und Mechanische Musikinstrumente (MUMM)

Sammlung Hans-Peter Hertig und Kurt Matter

Deutsches Museum

Zum Thema Zeitmessung präsentiert das Deutsche Museum ein umfangreiches und attraktives Angebot

Historisches Uhren-und Musikgeräte-Museum zu Putbus

Seit Mai 1999 gibt es in Putbus auf der Insel Rügen ein Uhren und Musikgerätemuseum.

Museum für Uhren & mechanische Musikinstrumente

In Oberhofen werden wertvolle Gegenstände aus privaten Sammlungen ausgestellt. Die Besucher werden von fachkundigen Führern durch sieben Jahrhunderte handwerklicher Kunst geführt.

Deutsches Bernsteinmuseum

Das Deutsche Bernsteinmuseum Ribnitz-Damgarten heißt Sie herzlich willkommen. Es beherbergt die umfangreichste Bernsteinsammlung in Deutschland. Das Museum befindet sich in der historischen Klosteranlage Ribnitz, die sich nach 1990 zum kulturellen Zentrum der Stadt Ribnitz-Damgarten entwickelte.

Deutsches Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein

Das Deutsche Edelsteinmuseum zeigt heute eine ständig ergänzte, in Bewegung befindliche Ausstellung nahezu aller weltweit verarbeiteten Edelsteine, sowohl in geschliffener Form wie auch als Kristalle und Rohsteine. Die mittlerweile mehr als 10000 Objekte sind weitestgehend Leihgaben und Spenden der heimischen Edelsteinindustrie, was von der grossen Unterstützung dieser gemeinnützigen Einrichtung in der Region zeugt. (Quelle: Website Edelsteinmuseum)

Großuhrenmuseum Lindenau

Im Schloß des südbrandenburgischen Lindenau befindet sich das private Uhrenmuseum von Karl-Heinz Schlodder aus Cottbus. Hier befinden sich weit über 100 Exponate, die sich einst im ehemaligen Uhrenmuseum Cottbus befunden hatten. Darunter auch die mit zirka 200 Jahren älteste und erste Turmuhr Brandenburgs. Kontakt unter: +49-35755-50164 (Fr. Hähnel, Hr. Böhnisch)

Genfer Uhrenmuseum

Das Genfer Uhrenmuseum gehört zu den bedeutendsten seiner Art in Europa und präsentiert eine Vielzahl historisch wertvoller Uhren.

Uhrenmuseum Bad Iburg

Das Uhrenmuseum Bad Iburg in der Nähe von Osnabrück beherbergt über 700 voll funktionfähige Uhren - darunter auch 17 Kirchturmuhren - und präsentiert damit eine anschauliche Zeitreise durch 300 Jahre Uhrengeschichte.

Infoseite mit Adressen von Schmuck- und Uhrenmuseen

Geordnet nach verschiedenen Ländern wurden hier die Adressen verschiedener Schmuck- und Uhrenmuseen zusammengetragen.

Silberwaren- und Bijouteriemuseum Ott-Pausersche Fabrik

Mit dem Betreten des Fabrikmuseums unternimmt der Besucher eine Reise ins letzte Jahrhundert; 1845 wurde der Betrieb gegründet, und noch bis vor 25 Jahren arbeitete Emil Pauser selbst in diesen Räumen. Die Fabrik wurde im Originalzustand belassen, der Besucher sieht die alten Walzen, Stanzgeräte, Pressen und Werkbretter stehen, an denen die Männer und Frauen polierten, schliffen, löteten. Vorführungen vermitteln einen lebendigen Eindruck von den Mühen und Schwierigkeiten, die die Arbeit in der Silberwarenfabrik bedeutete. (Quelle: ostalb-online)

Google
  Web uhrenschmuckshops.de   
Sie vermissen in dieser Übersicht einen Eintrag? Teilen Sie uns Ihren Vorschlag bitte per eMail mit. Wir freuen uns sehr auf diesen Hinweis.

Sie möchten Ihr Unternehmen bei uhren-schmuck-shops.de präsentieren? In unserem "Service-Bereich" können Sie sich über unsere Konditionen informieren. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen.

Impressum | Kontakt | © 2001-2015 Juwelier Junghähnel, Günthersdorf
Antikschmuck | Bigis Schatzkiste