... stets aktuelle News unter www.uhren-schmuck-shops.de

Bulova: Innovative Qualitätsuhren für Damen und Herren

(Bulova, 6.November.2015, 07:56) Die amerikanische Marke Bulova präsentiert eine authentische Frühjahr-/Sommer 2016 Kollektion für Damen und Herren. Die Zeitmesser sind von einer 140jährigen amerikanischen und Schweizer Uhrengeschichte inspiriert. Sie zeichnen sich durch ihre reiche Tradition, schnörkellose Eleganz und klassischen
Designs aus. Die Marke steht für Effizienz, Präzision und Perfektion. Mit seinem Credo „Qualität vor Quantität - Perfektion vor Produktion“ gab der Gründer Joseph Bulova seinen Kunden schon 1875 das Versprechen, Armbanduhren in höchster Qualität anzubieten. Weit mehr als ein Jahrhundert nach der
Firmengründung hält Bulova diese Tradition auch heute noch aufrecht.

Damen: Bulova Diamonds
Bulova ergänzt die Damenkollektion um eine neue Linie von Diamantuhren. Unter den Glanzstücken der diesjährigen Neuheiten sind Uhren, deren Diamanten mit einer speziellen Methode manuell gefasst werden, um die Brillanz jedes einzelnen Steines zu intensivieren. Die Kollektion bietet sowohl Dreizeiger-Uhren wie auch Chronografen aus Edelstahl (316L) mit Diamanten auf der Lünette und/oder dem Zifferblatt, das in den meisten Fällen aus Perlmutt gefertigt ist. Alle Modelle sind eine brillante Kombination femininer Details mit sportivem oder cleanem Styling und besitzen zudem ein Saphirglas, um den Qualitätsanspruch dieser Kollektion noch zu unterstreichen.

Herren: Bulova definiert Technologie neu - mit dem UHF-Werk (Ultra High Frequency)
Das Unternehmen unterstreicht seine technologische Expertise mit der breiten Verwendung des UHFHochleistungsuhrwerks. Das Herzstück des exklusiv für Bulova gefertigten Werkes ist der einzigartige Quarzkristall mit drei Zinken (Torsionsresonator). Er produziert eine Vibrationsfrequenz von 262 kHz, die
acht Mal höher als die eines Standard-Quarzkristalls ist. Dadurch wird eine Ganggenauigkeit auf nur wenige Sekunden im Jahr erreicht. Als Erkennungsmerkmal besitzt das einzigartige Werk einen schleichenden Sekundenzeiger. Eingeführt im Jahre 2010 und bisher den Kollektionen „Accutron II“ und „Precisionist“ vorbehalten, findet es zukünftig auch bei den neuen Bulova Kollektionen wie „Sea King“ und „Military“ Verwendung. Ab sofort werden alle Uhren mit UHF-Werk als gemeinsames Kennzeichen den Aufdruck „262 kHz“ auf dem Zifferblatt tragen, was auf die Vibrationsfrequenz hinweist.

Bulova: Innovative Qualitätsuhren für Damen und Herren
Quelle: Bulova Uhren