Zur Startseite [Uhren Schmuck Shops Shopping News Trends] Uhren Schmuck Shops News

Shop-Suche Produkt-Katalog News der Branche Infobank Service


Uhren-Schmuck-News:


INHORGENTA MUNICH 2015: Positive Impulse für die Branche

(Inhorgenta Presse, 23.Februar.2015, 15:42) Die 42. INHORGENTA MUNICH hat in diesem Jahr wieder gezeigt, dass sie eine wichtige Order- und Kommunikationsplattform für Hersteller und Fachhändler ist. Vom 20. bis 23. Februar präsentierten 1.055 Aussteller aus 40 Ländern ihre Neuheiten. Viele von ihnen zeigten sich mit dem Verlauf der Messe äußerst zufrieden und lobten die Qualität der Fachbesucher und die gute Ordertätigkeit. So auch Frank Maier, Geschäftsführer bei Leo Wittwer: „Wir hatten in der Halle B1 eine sehr gute Frequenz internationaler Fachbesucher und einen guten Abverkauf.“

Auch Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München GmbH, ist sehr zufrieden: „Trotz der angespannten Branchensituation herrschte eine sehr positive Stimmung auf der Messe. Die zahlreichen Orderabschlüsse belegen: Die INHORGENTA MUNICH ist nach wie vor die wichtigste Plattform für gute Geschäfte.“

Albert Ruppenthal, Geschäftsführer von Ruppenthal schließt sich dem an: „Wir freuen uns über das qualitativ hochwertige Fachpublikum, das noch besser ist als in den letzten Jahren. Man muss wirklich niemanden zwingen, die Leute kaufen.“

Pressekontakt zu dieser Meldung? Schreiben Sie uns.

Druckversion dieser Meldung | PDF-Dokument erstellen

INHORGENTA MUNICH 2015: Positive Impulse für die Branche
Fazit der diesjährigen Inhorgenta: - Aussteller sehr zufrieden mit der hohen Ordertätigkeit
- Hohe Qualität der Fachbesucher
- Internationalität der Besucher gestiegen


Relevante Uhren-Schmuck-News:

Impressum | Kontakt | © 2001-2015 Juwelier Junghähnel, Günthersdorf
Antikschmuck | Bigis Schatzkiste